Zum Inhalt springen

Newsletter

Newsletter 33 / Juni 2017

Herzlich Willkommen zur aktuellen Ausgabe des Newsletters der LVR-Klinik Köln. Wir informieren Sie regelmäßig über die Entwicklungen in der LVR-Klinik Köln. Wenn Sie mehr erfahren wollen, nutzen Sie bitte unsere Internetseiten www.klinik-koeln.lvr.de

Neue Angebote, Entwicklungen

Ein Jahr Integrationsabteilung Verteilerküche

Wir feiern Geburtstag! Vor einem Jahr – im Juni 2016 – wurde die neue Integrationsabteilung Verteilerküche in der LVR-Klinik Köln eingeweiht. Pro Mahlzeit werden 650 Essen portioniert und stationsweise zusammengestellt, an 365 Tagen im Jahr. 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon 12 Menschen mit einer Schwerbehinderung (§132 SGB IX) arbeiten hier. Gekocht wird das Essen in der LVR-Klinik Bonn, portioniert und in die Stationen gebracht von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der neuen Abteilung. Wir sind sehr froh über unsere Entscheidung die Speisenversorgung nach 10 Jahren wieder in eigene Hände zu nehmen. Seitdem gibt es so gut wie keine Beschwerden über das Essen, keine technischen Probleme, die Hygieneaufsicht hat uns beste Werte bestätigt und das Team der Küche ist sehr gut hier angekommen. Auch die Kooperation mit der LVR-Klinik Bonn, die ja nun zwei komplette Kliniken bekocht ist sehr gut gelungen.“ so Jörg Schürmanns, Kaufmännischer Direktor und Vorstandsvorsitzender der LVR-Klinik Köln.
Kontakt:
Frau Jonas, Leiterin der Wirtschaftsabteilung
Tel.: 0221-8993502
E-Mail: katrin.jonas@lvr.de

Integrierte Versorgung in der LVR-Klinik Köln

Und noch ein Geburtstag! Vor drei Jahren wurde in Kooperation mit dem Kölner Verein für Rehabilitation e.V. ein therapeutisches Nachsorgeprogramm etabliert. Das systemische ambulante Programm bietet Patientinnen und Patienten nach einem stationären Aufenthalt sozio- und psycho-therapeutische Behandlung und Begleitung an. Ziel ist es Rückfälle zu vermeiden und auf Krisensituationen rechtzeitig zu reagieren. Ein wichtiger Baustein für die Therapie ist der Auf- bzw. Ausbau eines stabilen persönlichen Netzwerks aus Freunden, Familie, anderen Betroffenen und Professionellen.
Zurzeit nehmen ca. 400 Patienten am Programm teil. Beteiligte Krankenkassen sind AOK, TKK, KKH, GWQ, GpG NRW und die pronova BKK.
Kontakt:
Dr. Dominik Laumann, Oberarzt
Tel.: 0221 8993 456
E-Mail: Dominik.laumann@lvr.de

Personalien

Seit März ist Frau Gela Utzerath Oberärztin für die Station 18 und TK Chorweiler, Abt. Allg. Psychiatrie II.
Herr Dr. Dirk Reske ist Oberarzt für die Station 17 und die TK Bilderstöckchen, Abt. Allg. Psychiatrie II.

Nach oben

Termine

Ausstellung Lockerungsübungen, 12. Juni bis 31. August 2017, LVR-Klinik Köln, Wilhelm-Griesinger Straße 23, 51109 Köln, Haus H, Mo – Fr. 8:30 bis 16:30 Uhr

2. Wissenschaftlicher Fortbildungstag des LVR-Instituts für Versorgungsforschung (IVF), Freitag 29. September 2017. Informationen zu aktuellen Themen und Projekten der psychiatrischen Versorgungsforschung im LVR. Programm

Die 4. KölnBonner Woche der Seelischen Gesundheit findet in diesem Jahr in der Zeit vom 06. bis 15. Oktober statt. Die LVR-Klinik Köln bietet wieder zahlreiche Veranstaltungen an.

Sucht-Prävention für Schülerinnen & Schüler in der LVR-Klinik Köln – Freitag, 06.Oktober 2017 10:00 bis 14:00 Uhr – Teilnahme nur nach Anmeldung. ACHTUNG: Die Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht!

Mittwoch, 11. Oktober, lädt die LVR-Klinik Köln ins Clarimedis-Haus zu Vorträgen ein. Domstraße 49-853, 50668 Köln.

15:00 Uhr - Schützt Rotwein vor Demenz? Ist Demenzvorbeugung möglich?

16:00 Uhr Älter werden ist nicht schwer - Älter sein (manchmal) dagegen sehr..

Freitag, 13.10.2017, 17:00 Uhr - Psychische Gesundheit für Migrantinnen und Migranten, Angebote in Köln – in türkischer Sprache, LVR-Klinik, Dependance Köln- Mülheim, Adamsstraße 12, 51063 Köln.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen der LVR-Klinik Köln im Rahmen der Woche der Seelischen Gesundheit ist frei. Das Programm und den vollständigen Veranstaltungskalender finden Sie hier: www.seelische-gesundheit-koeln-bonn.de/

15. Psychiatrische Fachtagung 08.11.2017. Programm folgt.

Save the date!: 29.01.2018 - LVR-Fokustagung UPDATE Borderline-Persönlichkeitsstörung. Programm folgt.

LVR-Klinik Köln

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln
Wilhelm Griesinger Straße 23
51109 Köln
Telefon: +49(0) 221 / 8993-0

Für Anregungen, die die Gestaltung und die Inhalte des Newsletters verbessern helfen, sind wir jederzeit dankbar. Gern senden wir Ihnen den aktuellen Newsletter der LVR-Klinik Köln zu. Bitte senden Sie uns Ihre E-Mail Adresse. Wir nehmen Sie dann in unseren Verteiler auf.

E-Mail: dagmar.schmidt@lvr.de