Zum Inhalt springen

Chefarzt der Abteilung Gerontopsychiatrie und -psychotherapie: Herr PD Dr. Peter Häussermann

Portraitfoto Dr. Peter Häussermann

Berufliche Qualifikationen

  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Facharzt für Neurologie, Zusatzbezeichnung Geriatrie
  • Zusatzqualifikation Verkehrsmedizin
  • Zertifikat Epileptologie plus, Deutsche Sektion der Internationalen Liga gegen Epilepsie
  • EEG-Ausbildungsberechtigung
  • EP und EEG-Zertifikat, Deutsche Gesellschaft für klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung
  • Einjährige Weiterbildungsbefugnis für das Fach Neurologie seit 2012

Studium, Promotion, Habilitation

  • 1991 - 1997
    Studium der Humanmedizin in Bochum und Straßburg
  • 2000
    Promotion an der Neurologischen Klinik (Dir.: Prof. Przuntek) der Ruhr-Universität Bochum
  • 2010
    Habilitation an der Medizinischen Fakultät der CAU Kiel und Ernennung zum Privatdozenten durch den Präsident der CAU Kiel
  • 12/2012
    Umhabilitation an der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln

Beruflicher ärztlich-akademischer Werdegang

  • 1998 - 1999
    AiP, Neurologische Universitätsklinik Essen (Dir.: Prof. Diener).
  • 1999 - 2005
    Neurologische und neurogeriatrische Weiterbildung an der Neurologischen Universitätsklinik der TU München, Klinikum rechts der Isar (Dir.: Prof. Conrad). Leitung des EEG-Labors. Vertretung der Neurologie in der Arzneimittelkommission.
  • 2004
    Weiterbildung Psychiatrie an der Psychiatrischen Klinik, Klinikum rechts der Isar, TU München (Dir.: Prof. Förstl).
  • 04/2005 - 06/2010
    Oberarzt, Psychiatrische Universitätsklinik Kiel, Zentrum für Integrative Psychiatrie gGmbH (Dir.: Prof. Aldenhoff). Leitung des Bereiches Gerontopsychiatrie.
  • 2007 - 06/2010
    Aufbau und Leitung des MVZ der ZIP gGmbH. Neurogeriatrisch und psychiatrisch-psychotherapeutisch orientiertes medizinisches Versorgungszentrum.
  • seit 2010
    Chefarzt der Abteilung Gerontopsychiatrie der LVR-Klinik Köln

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Deutsche Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und Psychotherapie
  • Deutsche Gesellschaft für Neurologie
  • Deutsche Gesellschaft für Geriatrie
  • Deutsche Gesellschaft für Epileptologie
  • Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und funktionelle Bildgebung