Zum Inhalt springen

Ethik

gemaltes Bild mit Figuren und Baum

Die Ethikkommission der LVR-Klinik Köln ist ein interdisziplinär besetztes Gremium, regelmäßig treffen Ärztinnen und Ärzte, Pflegekräfte, Therapeuten und Mitarbeiterinnen aus dem Bereich der Verwaltung unter der Leitung von Herrn Dr. Prüter-Schwarte zusammen.

Die Kommission beschäftigt sich mit grundsätzlichen Fragestellungen zur ethischen Grundhaltung der Klinik. Die Arbeit ist in einer Satzung festgeschrieben und bildet eine Brücke zwischen der akademischen Ethik und dem klinischen Alltag.

Viele der Fragen ergeben sich aus dem klinischen Alltag der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Fragen nach angemessener Behandlung und Therapie, nach Pflege und Betreuung, Freiheiten und Einschränkungen werden intensiv bearbeitet und Antworten formuliert. Außerdem unterstützt die Ethikkommission bei schwierigen Entscheidungsfindungen. Daraus resultiert eine Handlungssicherheit für zukünftige Behandlungen.