Zum Inhalt springen

Integrationsabteilung Verteilerküche

Kisten mit Obst

Im April 2016 hat die LVR-Klinik Köln die neue Integrationsabteilung Verteilerküche eröffnet. Die Speisen werden in der Küche der LVR-Klinik Bonn gekocht und in die LVR-Klinik Köln gebracht. Hier werden sie in der Verteilerküche portioniert. Die Abteilung hat 36 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon zurzeit 16 mit einer Schwerbehinderung. Jeden Tag werden hier dreimal 650 Essen portioniert, zusammengestellt und auf die Stationen gebracht.

Was ist eine Integrationsabteilung?
Integrationsabteilungen sind Bereiche in Unternehmen, die erheblichen Umfang - meist sind es 25-50% - schwerbehinderte Menschen beschäftigen. Sie erhalten finanzielle För-derungen. Die Mitarbeitenden sind in dauerhaften sozialversicherungspflichtigen Arbeits-verhältnissen beschäftigt. Integrationsbetriebe müssen konkurrenzfähig sein und sich mit Produkten und Dienstleistungen am Markt behaupten.